Aller directement au contenu principal de la page
CPVAL FR
Contact
Admin
bandeau du site
INFO : les variables d'identification de la page n'ont pas été reçues. Veuillez choisir un page via le menu.

1. Vorstand

Der paritätisch zusammengesetzte Vorstand besteht aus zehn Mitgliedern:
 

Ein paritätischer Verwaltungsrat bestehend aus 10 Mitgliedern ist das oberste Organ der PKWAL. Dieser übt die Oberleitung sowie die Aufsicht und die Kontrolle der Verwaltung aus. Seine Aufgaben sind im Gesetz PKWAL und im Organisationsreglement der PKWAL beschrieben. Der Verwaltungsrat delegiert auch gewisse Aufgaben an zwei ständige Kommissionen – die Anlagekommission und die Immobilienkommission.

Beide Kassen (GPK/OPK) werden von paritätischen Vorständen geführt, deren Aufgaben im Gesetz PKWAL und im Organisationsreglement der PKWAL beschrieben sind. Der Verwaltungsrat übt die Oberleitung aus und muss die Beschlüsse der Vorstände genehmigen.

Die Verwaltung ist für die laufenden Geschäfte der PKWAL zuständig. An der Spitze steht die Direktion, die von einem Team bestehend aus zehn Fachleuten unterstützt wird.

Die PKWAL wird von verschiedenen Beratern sowie einer Expertin für die berufliche Vorsorge unterstützt. Die Kasse wird von einer Revisionsstelle kontrolliert und unterliegt der Aufsicht der Aufsichtsbehörde.

2. Delegiertenversammlung

Die Delegiertenversammlung besteht aus den Vertretern der Versicherten (Aktive und Rentner).
 
Der Vorstand der Kasse bestimmt die Verbände, welche befugt sind, Delegierte zu ernennen und legt für jeden Verband die Anzahl Delegierte fest, und zwar aufgrund der jeweiligen Mitgliederzahl der verschiedenen Verbände am 1. Januar jenes Jahres, in dem die Ernennung erfolgt . (Siehe Verbändeliste)
 
Die Delegierten werden durch die Verbände der Angestellten und/oder Rentner ernannt.

In Anbetracht der aktuellen sanitären Situation und der Unberechenbarkeit deren Entwicklung, hat der Verwaltungsrat an der Sitzung vom 16. September entschlossen, die Delegiertenversammlung für das Jahr 2020 abzusagen.   
 
Versammlungen im Jahre 2019
Protokoll und Präsentation der Delegiertenversammlung vom 19. Juni 2019
Protokoll und Präsentation der ausserordentlichen Delegiertenversammlung vom 13. November 2019
 
3. Kontrollstelle

Das PricewaterhousCoopers SA amtet als Revisionsstelle.
PwC, Pl. du Midi 40, Postfach - 1951 Sitten.
Es ist dazu beauftragt, die Geschäftsführung, die Buchhaltung und die Vermögensanlage zu überprüfen.
 
4. Experte für berufliche Vorsorge   
Prevanto SA - Frau Michèle Mottu Stella / Herr Simon Jacquier - Lausanne

5. Wetschweizer Aufsichtsbehörde
Westschweizer BVG-und Stiftungsaufsichtsbehörde - Lausanne

6. Weitere Organe

Finanzberatung

MBS Capital Advice SA - Genf - B. Piette

Architekturberatung

Architectes Associés Sàrl - Arbaz
Suter Sauthier Ass SA - Sitten

Immobilienagenturen

Comptoir Immobilier Chablais SA - Monthey
Imasly-Planche Treuhand AG - Brig
Privera SA - Sitten
PMB Gérance Sàrl - Martigny
Ribordy SA - Martigny
Rieser Immobilier Sàrl - Monthey